Work Life Balance Maßnahmen

Was Work-Life Balance wirklich bedeutet

Sie ist in aller Munde.

Jeder will sie haben.

Die richtigen Work Life Balance Maßnahmen machen den Unterschied.

Die meisten haben sie nicht.

Sie sind der häufigsten Grund, warum einige Menschen glücklicher sind, während andere nur neidisch auf sie herab blicken.

Grund dafür ist nicht der Sportwagen vor der Tür.

Schuld daran hat auch nicht der Kontostand oder dein Aktiendepot.

Diese Erkenntnis verdanken wir besonders erfolgreichen Menschen und das ist eigentlich eine tragische Tatsache.

Jeder von uns kommt mit einem Problem auf die Welt.

Den Kampf des Lebens bestimmen drei mächtige Faktoren.

Wir müssen lernen diese drei wichtigsten Ressourcen unseres Lebens zu managen.

Welche sind das ?

Gesundheit, Zeit und Geld.

Doch es gibt ein Problem.

Die meisten schaffen es nicht, diese richtig zu managen.

Junge Menschen haben viel Zeit und auch die Gesundheit ist kein Problem, aber meistens fehlt ihnen das Geld.

Der Schüler, Student oder Auszubildende kann das Lied laut mitsingen.

In der Mitte des Lebens kommt das Geld und in den meistens erfreut man sich auch noch bester Gesundheit. Nur fehlt dir die Zeit, da du ja arbeiten musst.

Der Manager, der in seinem Unternehmen voll durchstartet und den Jahresumsatz verdoppelt.

Der Start-Up Gründer, der mit seiner Idee ins Schwarze trifft.

Jeder Mensch, der beruflich wirklich erfolgreich durchstartet kennt das Problem.

Doch eines Tages kommt der Tag, an dem sich die Frage nach der verbliebenen Zeit stärker in den Vordergrund drängt als der eingefleischte Fan der Rolling-Stones an der Kasse für die letzten Tickets.

Ein Haufen Geld fällt schließlich nicht vom Himmel.

Der Preis, den du dafür zahlst, ist deine Zeit und die Energie, die du in dein Projekt steckst.

Ein Wettlauf, den du nicht gewinnen kannst.

Die Zeit läuft schneller, als du arbeiten kannst.

Gegen Ende deines Lebens schaust du ein alter Mann oder eine alte Frau aus dem Spiegel an und du sehnst dich nach mehr Energie und Gesundheit, nachdem du dein Leben lang gearbeitet hast.

Ein Faktor ist immer Mangelware.

Was für eine Ironie.

Doch muss es wirklich immer so laufen ?

Wie ziehst du also den Kopf aus Schlinge, um nicht am Ende mit zu viel Geld, aber zu wenig Zeit aufzuwachen ?

Was ist die Lösung des Problems ?

Du hast es erraten.

Eine Work-Life Balance holt dich aus diesem Loch.

Sie kommt jedem nach Erfolg strebenden Menschen so gelegen wie das Wasser in Wüste.

Die Rettung aus dem Dilemma.

Es geht nicht ohne Arbeit. Es geht aber auch nicht um die Arbeit.

Der Schlüssel zu einem erfüllten Leben ist der Spagat zwischen der Arbeit und deinem Leben.

Auch wenn du kein Turner bist, verrate ich dir die nötigen Work Life Balance Maßnahmen dafür.

Wenn du jetzt die Stunden in der Arbeit gegen die Stunden deiner Freizeit hochrechnest, muss ich dich enttäuschen.

Diese quantitative Rechnung ist zum Scheitern verurteilt.

Vielmehr geht um die Qualität in deinem Leben.

Dein Leben ist facettenreicher als du vermutlich denkst.

Für mich haben sich 10 Bereiche aus Brendon Burchards Besteller „High Performance Habits als hilfreich erwiesen.

Gesundheit, Familie, Freunde, Partnerschaft, Mission/Arbeit, Finanzen, Abenteuer, Hobby, Spiritualität und Emotionen.

Jeder dieser Bereich nimmt einen wichtigen Stellenwert in unserem Leben ein.

Die gelungene Work-Life Balance besteht erst dann, wenn es dir gelingt, diese Bereiche in Einklang miteinander zu bringen.

Das ist der Moment, an dem du dem Kampf gegen das teuflische Dreigespann von Zeit, Geld und Gesundheit gewonnen hast.

Glücklich können sich diejenigen schätzen, die ihn schon gewonnen haben.

Für alle anderen habe ich eine schlechte aber auch eine gute Nachricht.

Der Weg dorthin ist nicht einfach.

Aber das Ziel ist lohnenswert.

Wie gelingt es uns also eine Balance in unser Leben zu bringen ?

Die besten Work Life Balance Maßnahmen dafür verrate ich dir in diesem Artikel.

In diesem Artikel wirst du lernen:

  • Wie du den ewigen Kampf um Geld, Zeit und Gesundheit ein endgültiges Ende setzt und glücklich leben kannst.
  • Wie du eine Work-Life Balance herstellst auch ohne deinen Job zu kündigen und die richtigen Work Life Balance Maßnahmen in dein Leben holst.
  • Wie du mehr Zeit zum Leben gewinnst und was du damit anstellen solltest.

1. Setze dir ein schriftliches Wochenziel für jeden deiner Lebensbereiche

   Oft sind wir im Arbeitsalltag so eingespannt, dass wir den Fokus auf das Wesentliche verlieren. Vielleicht haben wir aber auch nie geeignete Work Life Balance Maßnahmen kennengelernt. Der Fokus liegt auf der Arbeit, die uns schließlich die Rechnungen bezahlt. Das ist gut und recht so. Wenn wir unsere Arbeit lieben und gerne tun, ist das eines der größten Geschenke, die wir erhalten können. In der Wissenschaft wird in diesem Zusammenhang häufig vom „Flow-Moment“ gesprochen. Dieser zeichnet sich durch hohe Konzentrationsfähigkeit, ein verschwindendes Zeitgefühl und regelrechts verlieren in einer Aufgabe aus. Doch diese Art von Autopilotmodus hat auch seine Schattenseite. Wir erledigen unsere wichtigsten Aufgaben, aber blenden dabei den Rest um uns herum aus. Wir funktionieren eben einfach.  

   So kommt es nicht selten vor, dass Menschen irgendwann bemerken, dass ihnen irgendetwas fehlt. Der Verstand lässt sich täuschen. Das Herz nicht. Wenn wir uns nicht regelmäßig um jeden Bereiche unseres Lebens kümmern, wird einer davon früher oder später zum Problem werden

   Die Lösung für das Problem ist die viel zitierte „Work-Life-Balance“. Sie hilft uns dabei, gesund zu leben. Das Konzept von einem gesunden Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit ist so alt wie Menschheit selbst. Niemand kann immer nur arbeiten, auch wenn er diese noch so sehr liebt. Und auch wenn das jedem klar ist, tappen viele Menschen immer wieder in diese Falle. Glücklich werden wird so unerreichbar bleiben. Die Gründe dafür können so verschieden sein wie die Meinungen bei der nächsten Bundestagswahl. Einige haben vielleicht das Gefühl, sie müssten sich über ihre Arbeit definieren. Andere wiederrum vergessen einfach die anderen Bereiche in ihrem Leben oder sind sich einfach nicht über deren Existenz bewusst, da sie keine so starke Lobby verfügen.

Trotzdem, oder gerade deshalb ist es so wichtig, dass wir uns als ganzheitlichen Menschen betrachten, der viele Bedürfnisse hat. Und diese müssen gestillt werden, da brauchen wir uns nichts vormachen.

   Erfolgreiche Menschen haben die Angewohnheit, sich die verschiedenen Bereiche des Lebens immer wieder ins Bewusstsein zu holen und aktiv für jeden davon etwas zu tun. Sie haben gelernt die richtigen Work Life Balance Maßnahmen in ihr Leben zu integrieren. 

   Vielleicht fragst du dich jetzt woher du die Zeit nehmen sollst ? In diesem Fall kann ich dich beruhigen. Es ist nicht wichtig, wieviel Zeit du in die einzelnen Bereiche steckst, sondern vielmehr die Tatsache, dass du überhaupt aktiv wirst.

   Mein Tipp an dich in dieser Sache ist folgender:

Nimm dir einmal in der Woche 15 Minuten Zeit, um dir über die einzelnen Bereiche deines Lebens klar zu werden und wo du gerade in jedem einzelnen stehst. Keine Vergleiche, keine Schuldzuweisungen. Den einzigen Maßstab den du hierfür anlegest sind deine Wünsche und Ziele. 

   Zur Wiederholung zähle ich für dich die Bereiche noch einmal auf:

1. Gesundheit 2. Familie 3. Freunde 4. Partnerschaft 5. Mission/Arbeit 6. Finanzen 7. Abenteuer 8. Hobby 9. Spiritualität 10. Emotionen.

   Setze dir für jeden dieser Bereich ein Ziel für die kommende Woche und lies dir deine Notizen immer wieder mal durch, um zu überprüfen was du in der Woche noch vor dir hast. Du wirst sehen, dass sich allein durch den Wechsel der Perspektiv auf einmal völlig neue Möglichkeiten in deinem Leben auftun, die du vorher vielleicht gar nicht wahrgenommen hast. 

2. Qualität vor Quantität

   In der Einleitung dieses Artikels habe ich den ewigen Kampf der Menschen zwischen Zeit, Geld und Gesundheit erwähnt. 

   Während Geld und Gesundheit jeweils einen eigenen Platz unserer Lebensbereiche einnehmen, ist es mit der Zeit etwas kniffliger. 

   Viele Menschen verstehen den Begriff der Work-Life Balance falsch. Meiner Meinung nach geht es weniger um die freie Zeit, die wir uns neben der Arbeit freischaufeln (können), sondern darum, wie wir diese nutzen. Qualität vor Quantität sollte immer bevorzugt werden. Nur dann stellen wir sicher, dass die Work Life Balance Maßnahmen auch erfolgreich greifen.

   Jeder Mensch, der einmal arbeitslos war kann dir folgendes bestätigen: Zeit allein macht genauso wenig glücklich, wie die Tatsache, zu wenig davon zu haben. So mancher Rentner muss diese Erfahrung am Ende des Lebens machen. Hilfe, ich habe zu viel Zeit und weiß nicht was ich mit meinem Leben anfangen soll. Ähnlich ergeht es auch vielen Superreichen Menschen dieser Welt, die nach der 10ten Yacht nicht mehr wissen wie es nun weitergehen soll.

   Unsere Zeit ist begrenzt und der einzige Bereich, den wir nicht unendlich vermehren können. Überlege dir also gut, worin du deine Zeit investierst und teile sie sorgfältig auf. Jeder Lebensbereich sollte regelmäßig mit etwas davon beschenkt werden. 

   Wenn du anfängst, deinen Fokus auf andere Bereiche auszuweiten, wirst du schon bald merken, was das Leben alles zu bieten hat und niemals den Kampf um Geld, Gesundheit und Zeit führen müssen. Diesen kann niemand gewinnen, auch wenn es viele versuchen. 

3. Ein jeder Bereich hat seine Berechtigung

   Auch wenn die verschiedenen Lebensbereiche bei jedem Menschen unterschiedliche Gewichtung haben, sollte es kein Kampf darum sein, welcher der Beste ist, sondern vielmehr die Frage im Mittelpunkt stehen: „Wie kann ich diesen Bereich am besten managen?“ Die besten Work Life Balance Maßnahmen sind diejenigen, die die einzelnen Bereiche miteinander verbinden und jedem seine Berechtigung zugestehen.  

   Das ist es doch, was das Leben ausmacht. Der Schlüssel dazu liegt in der Einstellung zum Lebenslangen lernen und seinen Perfektionismus abzulegen. Wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst, möchte ich dich dazu ermutigen mit kostenlosen Büchern zu beginnen. Beinahe jegliches Wissen der Welt, wurde zu irgendeinem Zeitpunkt bereits aufgeschrieben und ist heutzutage dank Internet beinahe jedem kostenlos oder für wenig Geld verfügbar. Ist das nicht wunderbar ?    

   Wenn du etwas lernen willst, brauchst du nicht zwingend in die Bibliothek zu gehen oder einen Kurs zu belegen. Such dir ein gutes Buch und lern daraus. Tausche dich über deine gemachten Erfahrungen aus und vielleicht kannst du mit deinem neu gewonnenen Wissen bereits einiges in deinem Leben ändern.

   Wenn du bis hierhin gelesen hast, hast du auf jeden Fall einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gemacht. Du darfst dir gratulieren, dass du dir wieder einmal die Zeit genommen hast, etwas für deine persönliche Weiterentwicklung zu tun.

Das waren meine 3 besten Work Life Balance Maßnahmen, damit auch du glücklich und zufrieden leben kannst. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und du hast etwas daraus mitnehmen können.

Wie immer kannst du mir deine Meinung dazu gerne zukommen lassen.

Oder möchtest du mehr Tipps und Trick für ein erfolgreiches und glückliches Leben erfahren ? Dann trag dich dazu jetzt hier kostenlos in meinen Newsletter „der Glücksbote“ ein. Dort erfährst du alles weitere und ich schenke dir auch noch einen kleinen Willkommensgruß in Form meines ersten Ebooks. Darin verrate ich dir die 10 häufigsten Fehler, die Menschen auf ihrem Weg zum Glück machen und wie du diese vermeidest. Hier gehts zum Geschenk und dem Glücksboten weiter.

Bis dahin verbleibe ich mit,

Bis zum nächsten mal,

Bleib am Ball,

Bleib groß und stark,

Florian von Lebensplanet

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.